Rüttgers geht die Düse

Wie lächerlich ist das denn: Jürgen Rüttgers behauptet, er will erst nach Ostern mit Wahlkampf anfangen – verschickt aber schonmal an alle seine Kandidaten eine Muster-Wahlkampfrede.

Spätestens seit der “Außer-Spesen-nix-gewesen”-USA-Reise des Ministerpräsidenten wissen wir zweierlei: Erstens ist der Ministerpräsident bereits mitten im Wahlkampf und auf wichtige Bilder aus, zweitens schafft er es nicht, die Karre aus dem Dreck (oder besser: aus dem Schnee) zu ziehen.

Die CDU-Wahlkampfrede, mit der Rüttgers den Menschen Angst machen will“, wird genussvoll seziert und dokumentiert auf der Internetseite “Wir in NRW – Das Blog“. Ein lesenswerter Artikel zu einem peinlichen Dokument!

Hinterlasse eine Antwort