Gewerkschafter brunchen mit “Echt-Eva”!

Gestern fand auf Einladung der Landtagsabgeordneten Eva Steininger-Bludau zum ersten Mal
ein sogenannter Gewerkschaftsbrunch in der Marienschule in Merklinde statt.


Eingeladen waren neben Betriebsräten aus allen drei Wahlkreisen Castrop-Rauxel, Waltrop und Datteln,
auch Vertreter des DGB, der Einzelgewerkschaften und Vertreter des Arbeitnehmerflügels der SPD.

So fanden sich neben Vertretern von E.on, oder der Stadtverwaltung, auch der Vorsitzende des DGB Emscher-Lippe
Dr. Josef Hülsdünker zum Meinungsaustausch ein.

Der innenpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Thomas Stotko, referierte zu den Themen
Landespersonalvertretungsgesetz, Tariftreuegesetz und  Stärkungspakt Stadtfinanzen.

“Eine sehr gelungene und effektive Veranstaltung” resümierte Stotko, und Eva Steininger-Bludau ergänzt:
“Das wird zu einer ständigen Einrichtung. Der Kontakt und der Austausch, grade mit den
Gewerkschaften ist mit persönlich sehr wichtig”.

Comments are closed.